Das Gemeindebüro Börger bleibt vorläufig für den Publikumsverkehr geschlossen.

Bürgerinnen und Bürger können telefonisch (05953/ 323) oder per Mail Kontakt aufnehmen. In sehr dingenden Fällen ist eine Terminabsprache möglich.

Reinigungskraft gesucht

Näheres entnehmen Sie bitte der beigefügten Stellenanzeige.

Veröffentlichung von Ratsbeschlüssen

Veröffentlichung der im Umlaufverfahren gefassten Beschlüsse des Rates der Gemeinde Börger

Veröffentlichung der im Umlaufverfahren gefassten Beschlüsse des Rates der Gemeinde Börger

Grüße zum Jahreswechsel

Jahresrückblick 2020
30.12.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Börgeraner,

die zurückliegenden zwölf Monate werden für viele ein einschneidendes und denkwürdiges Jahr bleiben. Vieles war sicherlich anders geplant, als dann spätestens ab März das Coronavirus (SARS-COV 2 [Covid 19]) das allbeherrschende Thema wurde. Trotz dieser außergewöhnlichen Umstände konnten aber auch in diesem Jahr etliche Projekte umgesetzt und diverse Vorhaben angestoßen werden. Herausragend ist dabei sicherlich der Bau der KiTa ‚Lütke Lüe‘, um langfristig den steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen für unsere Kinder in Börger sicherstellen zu können.

Mehr Informationen

Wertstoffhof Börger ist umgezogen

Neuer Standort auf dem Bauhofgelände (Mühlenberg)
15.12.2020

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Emslandes hat in den vergangenen Monaten mehrere Bauhöfe verlegt – u.- a. auch in Börger. So ist künftig der Wertstoffhof Börger an seinem neuen Standort auf dem Gelände des Gemeindebauhofes zu finden. Die Zufahrt erfolgt von der Industriestraße aus. 

Mehr Informationen

Betreuung in den KiTas ab dem 16. Dezember

Gemeinsamer Elternbrief der KiTa 'Speelhus' und der KiTa 'Lütke Lüe'
15.12.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern!

Die Lage hat sich hinsichtlich der COVID-19-Pandemie weiter verschärft, weshalb sich Bund und Länder auf weitere Maßnahmen zu Eindämmung der Kontakte verständigt haben. Auch im Bildungsbereich sollen die Kontakte so gering wie möglich gehalten werden!    

Wir bitten Sie daher: 
Fahren Sie Ihre Kontakte herunter und beschränken Sie sich auf das Allernotwendigste! Das gilt auch bei der Inanspruchnahme der Betreuungsangebote in den Kitas der Gemeinde Börger. Wer es einrichten kann, soll seine Kinder ab Mittwoch, 16. Dezember 2020 zu Hause betreuen.

Mehr Informationen

Kita ‚Lütke Lüe‘ in Börger: Ab jetzt regieren hier die Kinder

Neue Einrichtung bietet Raum für 25 Kindergarten- sowie 15 Krippenplätze
07.12.2020

Heute haben sich die Pforten der neuen Kindertagesstätte in Börger geöffnet. Vorerst 21 der "Lüttke Lüe" füllen dann die neuen Räume mit Leben.

Die Kindergartenkinder werden im rechten Teil des Gebäudes ihr Zuhause finden. Neben dem Gruppenraum mit zahlreichen Spielmöglichkeiten dürfen sie sich dabei auch auf einen Ruheraum mit Liegefläche und Bällebecken freuen.Über die Eröffnung der neuen Kita in Börger freuen sich (von links) Gemeindedirektor Johannes Müller, Bürgermeister Jürgen Ermes, Kita-Leiterin Karina Lückenjans sowie Erzieherin Franziska Schnieders

Mehr Informationen

‚Use Borger 2020‘ veröffentlicht

Jahresschrift auch im Gemeindebüro erhältlich
03.12.2020

Die Arbeitsgruppe Geschichte des Heimatvereins hat die mittlerweile 30. Ausgabe von ‚Use Borger‘ vorgestellt. Auf 160 Seiten wird darin zum einem auf die Ereignisse des vergangenen Jahres zurückgeblickt, zum anderen wieder Börgeraner Zeitgeschichte betrachtet.  
 
Die Bücher sind bei den bekannten Verkaufsstellen (Lebensmittelmarkt Funke, Volksbank, Frisör Gerdes, Hobbyscheune Ermes, Buchhandel Lübs in Sögel) sowie im Gemeindebüro Börger für 20,- € erhältlich.

Mehr Informationen

Radweg zwischen Börger und Surwold offiziell freigegeben

Ems-Zeitung berichtet über die Freigabe der Strecke
20.11.2020

Mit der Freigabe des neuen, ca. 5 km langen Radweges an der Landesstraße 51 zwischen Börger und Surwold ist eine der letzten Lücken im emsländischen Radwegenetz freigegeben worden. Die Baumaßnahme begann im Juli 2019 und erfolgte in zwei Abschnitten: zuerst wurde eine Strecke von Börgerwald bis ca. 1,9 km vor Börger hergerichtet. Im zweiten Schritt wurde dann das letzte Stück bis zum Ortseingang Börger fertiggestellt. 

Mehr Informationen