Öffentliche Informationsveranstaltung der IG ‚Kein Atommüllendlager im Emsland‘

Vortrag findet am 16. Oktober in Renkenberge statt
21.09.2021

In einer öffentlichen Info-Veranstaltung der Interessensgemeinschaft (IG) ‚Kein Atommüllendlager im Emsland‘ soll der Sprecher der Anti-Atom-Initiative „ausgestrahlt“, Dr. Jochen Stay, über die laufende Endlagersuche informieren. Die Veranstaltung findet am 16. Oktober 2021 um 15:00 Uhr auf dem Schützenplatz in Renkenberge statt. Die Veranstaltung wird im Freien stattfinden, um die Durchführung auch bei verschärften coronabedingten Auflagen gewährleisten zu können.

Mehr Informationen

Vom Blumenkern zur Sonnenblume

KiTa-Kinder nehmen an Pflanzaktion des Emsländischen Landvolkes teil
21.09.2021


Aufgrund von Corona kamen die Ausflüge und Hofbesuche in der Kindertagesstätte ‚Lütke Lüe‘ in Börger im letzten KiTa-Jahr oft zu kurz. Aus diesem Grund nahm die Einrichtung an einer Pflanzaktion des Emsländischen Landvolkes teil. Durch diese Aktion sollten den Kindern die Natur und der Umgang mit Pflanzen näher gebracht werden. Jedes Kind durfte seine eigene Sonnenblume pflanzen und betreuen. Anpflanzen, jäten, gießen und beobachten gehörten zu den täglichen Aufgaben der Kinder. Auf die Einrichtung mit den größten Sonnenblumen wartete am Ende eine große Überraschung.  Die Aktion war ein voller Erfolg und wurde von dem Emsländischen Landvolk belohnt. Auf einen Bauernhofbesuch dürfen sich die Kinder der Kindertagesstätte jetzt freuen.

Mehr Informationen

Gemeinderat legt Vergabekriterien für Baugrundstücke im neuen Baugebiet ‚Am Töppen‘ fest

Ems-Zeitung berichtet über Vergabemodalitäten
01.09.2021

Die Gemeinde Börger treibt derzeit die Erschließung des Neubaugebietes "Am Töppen" voran. Auf gut vier Hektar Bauland wird aktuell an der Erschließung von 35 Baugrundstücken gearbeitet. Dafür wurde eine Waldfläche gerodet und ein Wall entlang der angrenzenden Neubörgerstraße/ L 62 aufgeschüttet. Die Grundstücksgrößen sollen dabei nach Angaben von Gemeindedirektor Johannes Müller zwischen 700 und 1100 Quadratmeter betragen.

Die Nachfrage ist Gemeindedirektor Müller zufolge ungebrochen hoch. Etliche Interessierte hätten sich bei der Verwaltung gemeldet, obwohl bis vor wenigen Tagen noch gar nicht feststand, unter welchen Bedingungen überhaupt ein Grundstück zu bekommen ist. Auf der jüngsten Ratssitzung beschloss nun das Gremium, den Quadratmeterpreis auf 50 Euro zuzüglich der Kosten für den Erstanschluss an den Schmutzwasserkanal festzusetzen.

Mehr Informationen

Selbsthilfeberatung in Börger

Kooperation zwischen der ‚Kontakt- und Beratungsstelle Selbsthilfe‘ (KoBS) und der Gemeinde Börger
26.08.2021

Ab dem 7. September 2021 wird die Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Emsland immer am ersten Dienstag im Monat, in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr ein Beratungsangebot für Selbsthilfeinteressierte und Selbsthilfeaktive rund um das Thema Selbsthilfe in der Gemeinde Börger anbieten.

In einem Kooperationsgespräch haben sich der Bürgermeister der Gemeinde Börger, Herr Jürgen Ermes und der Gemeindedirektor, Herr Johannes Müller, gemeinsam mit dem Leiter der Selbsthilfekontaktstelle Emsland, Christian Hüser, und die Ansprechpartnerin der Region, Maria Leiterholt – de Boer, darauf geeinigt, dass zukünftig in der Gemeinde Börger regelmäßig Sprechstunden der Selbsthilfekontaktstelle stattfinden.

Mehr Informationen

Börger bekommt ein neues Baugebiet

Ems-Zeitung berichtet über den Stand der Erschließungsarbeiten
24.06.2021

Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist in Börger ungebrochen hoch. Um dem Bedarf gerecht werden zu können, wird aktuell an der Erschließung eines neuen Baugebietes gearbeitet.

Dabei beschreitet die Hümmlinggemeinde bei der Standortwahl neue Wege. Wurde die Baulandentwicklung in den vergangenen Jahren vornehmlich entlang der Breddenberger Straße mit den Neubaugebieten Großer Sand I bis III vorangetrieben, haben sich die Verantwortlichen nun eine Fläche im westlichen Gemeindegebiet ausgeguckt. 

Mehr Informationen

Eröffnung Schwimmbadsaison 2021

Das Freibad Börger eröffnet am Montag, den 21. Juni 2021
18.06.2021

Das beheizte Freibad der Gemeinde Börger startet ab 21.06.2021 in die Saison und ist voraussichtlich bis Mitte September geöffnet. 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag      14.00 Uhr - 20.00 Uhr

Samtag - Sonntag    14.00 Uhr - 19.00 Uhr

In der jeweils letzten Stunde ist das Freibad nur für Erwachsene geöffnet.

 

Die Ausgabe der Eintrittskarten erfolgt an der Kasse des Freibades, auch in diesem Jahr wieder zu ermäßgten Preisen:

- Kinder: 0,50 Euro

- Erwachsene 1,00 Euro


 

Mehr Informationen